[Direkt zum Inhalt]

[Direkt zur Navigation]

[Direkt zu IG Metall vor Ort]

[Direkt zu IG Metall aktiv]

 

IG Metall vor Ort

IG Metall Verwaltungsstellen

online beitreten

IG Metall Kampagnen

zur Kampagnen-Website

zur Kampagnen-Website

Presse

Drucken

Inhalt:

Pressestelle

 

Wolfgang Nettelstroth

Pressesprecher

Telefon: 0211 - 45484-127
Telefax: 0211 - 45484-133
Mobil: 0170 - 222 99 41
E-Mail: wolfgang.nettelstroth@igmetall.de

Pressemitteilungen

 

21. Oktober 2014 

Tarifrunde westdeutsche Textil- und Bekleidungsindustrie 2014

IG Metall-Tarifkommission stimmt für Warnstreiks

Die Mitglieder der Tarifkommission der IG Metall Nordrhein-Westfalen für die Textil- und Bekleidungsindustrie stimmten heute für die Durchführung von Warnstreiks. Die Einkommensentwicklung in der Textil- und Bekleidungsindustrie...


18. Oktober 2014 

Textil-Tarifrunde: Aktionskonferenz zum Auftakt der heißen Phase

IG Metall bereitet Warnstreiks für Anfang November vor

Rund 200 Beschäftigte aus der Textil- und Bekleidungsindustrie beteiligten sich am heutigen Samstag in Osnabrück an der Aktionskonferenz zum Auftakt der heißen Tarifphase.


17. Oktober 2014 

Tarifverhandlungen für Textil- und Bekleidungsindustrie gehen in die dritte Runde

Zurückhaltung der Arbeitgeber für IG Metall unverständlich

Die zweite Tarifverhandlung für die 100.000 Beschäftigten in der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie ist gestern Abend in Heidenheim bei Stuttgart ohne Ergebnis zu Ende gegangen.


14. Oktober 2014 

Tarifrunde westdeutsche Textil- und Bekleidungsindustrie 2014

IG Metall fordert 5 Prozent mehr Geld

Am 16. Oktober 2014 wird die zweite bundesweite Tarifverhandlung in der Textil- und Bekleidungsindustrie in Heidenheim stattfinden. Davon sind auch in Nordrhein-Westfalen rund 25.000 Beschäftigte betroffen.


09. Oktober 2014 

Protest im Daimler Sprinter-Werk Düsseldorf

Stellenabbau droht - Belegschaft geht auf die Straße

Rund 3000 Beschäftige des Daimler-Sprinter-Werks in Düsseldorf haben heute über drei Schichten hinweg die Arbeit niedergelegt.


12. September 2014 

Tarifrunde 2015 in der Metall- und Elektroindustrie von Nordrhein-Westfalen

Bessere Ausstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten nötig

Mehr Geld für alle Beschäftigten, mehr Zeit und Geld für Weiterbildung und verbesserte Möglichkeiten, aus dem Erwerbsleben auszuscheiden – das sind die Themen, die derzeit mit Hinblick auf die Tarifrunde in der Metall- und...


Treffer 1 bis 6 von 7

1

2

nächste >